24.12.2015 Heiligabend in San Juan

Heute wollten wir einen Tag Pause machen, es ist Heiligabend  bei 40°C, kurzer Hose und tollem Sonnenschein. Beim Frühstück stellten wir fest, daß unser Restaurant im Hotel heute Abend geschlossen hat. So zogen wir in die Stadt um zu ergründen, ob hier ggf. ein Lokal oder Imbiß heute an Heiligabend auf hat. Wir fanden dann auch nach 1,5km zwei  einfache Lokale die uns versicherten heute Abend geöffnet zu haben. Wir verließen uns drauf und kauften nur für den Ausnahmefall etwas Brot, Käse und Wein sowie literweise Mineralwasser. Kudret zog weiter in die Stadt, ließ sich die Haare schneiden und kam mit einem gebratenen Hähnchen zurück. Er sagte es ist Weihnachten undd ich habe für Euch was mitgebracht. Schnell holte ich die Teller raus und wir teilten den Vogl in drei Teile. Kudret wollte sein Drittel erst später essen, sein Hamburger in der Stadt hatte vorerst keinen Platz für das Pollo gelassen. Geschmeckt hat es vorzüglich, jede deutsche Hähnchenbude könnte sich hier eine Scheibe von der Qualität und dem Geschmack abschneiden. So nun haben wir den Schwerpunkt des Tages, Wäschewaschen und Einkaufen erledigt. Dank Kudret ist der Hunger auch erstmal gestillt. Ich habe einige Tage Blog nachgepflegt, so daß alle zu Hause wieder etwas zu lesen haben.

An dieser Stelle von der gesamten Reisegruppe, wenn auch etwas disloziert, Euch allen zu Hause ein frohes Weihnachtsfest, wir denken an Euch und erfreuen uns bei 40°C im Pool.

FROHE WEIHNACHTEN!

IMG_4611
Obstverkäufer in San Juan
IMG_4614
Hier wurde das Hähnchen (POLLO) gebraten
IMG_4603
Weihnachtsbaum in der Lobby

 

IMG_4610

Ein Gedanke zu „24.12.2015 Heiligabend in San Juan“

  1. ¡Feliz Navidad! Ich wünsche euch weniger Schotterpiste und noch jede Menge lateinamerikanische Gastfreundschaft und Herzlichkeit! Allerdings gelten die Argentinos als leicht arrogant…..aber kein Vergleich zu dem was man bei uns so antreffen kann. ? Euch noch viel Spaß. Ich freue mich schon auf den Live Bericht von dir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.